Geschichten zum Bewegen - „Mal-alt-werden-Edition“ Band 1


Geschichten zum Bewegen - „Mal-alt-werden-Edition“ Band 1

Artikel-Nr.: 203340

Lieferzeit 3-5 Tage

7,95

inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten



Die schönsten Geschichten zum Bewegen

Besonders mit fortschreitendem Alter ist es wichtig, die Beweglichkeit zu erhalten. Und mit unterhaltsamen Geschichten als Anreiz bringt die Bewegung für Senioren gleich doppelt Spaß! Die Geschichten dieses Bandes beinhalten Signalwörter, zu denen eine passende Bewegung (mit den Armen oder z.B. bunten Tüchern) ausgeführt wird.

Alle Bewegungen können entweder im Sitzen oder im Stehen ausgeführt werden und lassen sich leicht an die Möglichkeiten der Teilnehmer anpassen.

Die Bewegungsgeschichten halten nicht nur fit, sondern fördern die Aufmerksamkeit und die Reaktionsfähigkeit. Und natürlich bringt diese Fitness für Senioren jede Menge Spaß!


Leseprobe:

Auf See

Tuchfarben: gelb, braun, blau
Signalwörter: Sonne (gelb), Schiff (braun), See (blau)

Unser erster Urlaub auf See stand vor der Tür. Schon wochenlang im Voraus hatten wir uns wahnsinnig darauf gefreut. Am Tag der Abreise waren wir alle so aufgeregt, dass wir sehr früh morgens aufstanden – wir konnten sowieso nicht mehr schlafen. Die Sonne schien schon vom Himmel, wir hatten Glück mit dem Wetter.

Da wir so zeitig aufgestanden waren, kamen wir viel zu früh an unserem Schiff im Hafen an. Wir gaben unser Gepäck ab und bummelten ein wenig über das Hafengelände. Die Seefahrt hatte Hochkonjunktur. An fast jedem Anleger waren Schiffe festgemacht. Große Schiffe, kleine Schiffe, Schiffe mit Segel, Motorboote und zwischendrin auch kleine Ruderboote. Die See platschte gegen die Anleger und glitzerte in der Sonne.

Wir gingen über den Bootssteg langsam zurück, vorbei an allen Schiffen. Unter uns plätscherte die See, über uns strahlte die warme Sonne. Da wir immer noch Zeit hatten, beschlossen wir, einen Gang durch die kleine Hafenstadt zu machen. Die Läden hatten zwar noch nicht geöffnet, dafür konnte man aber in aller Ruhe die  liebevoll dekorierten Schaufenster betrachten.

Natürlich gab es überall Schiffe zu kaufen – als Modelle, zur Dekoration oder Schiffe zum Spielen. Die Ansichtskarten von der See mit Sonnenuntergang gefielen uns besonders gut.

Wir bummelten weiter durch das kleine Städtchen und kamen an einem Café vorbei, das schon geöffnet hatte. Wir setzten uns an einen Tisch in der Sonne und tranken gemeinsam Tee und Kaffee. Das schmeckte herrlich, und die Sonne tat uns richtig gut. Als der Kaffee leer war, machten wir uns langsam auf den Rückweg durch die strahlende Sonne Richtung See, wo unser Schiff lag.

Am Schiff angekommen, konnten wir endlich an Deck gehen.Das Gepäck hatte man bereits in unsere Kabinen gebracht. Wir schauten uns neugierig überall um. Es war wirklich spannend, so über das Schiff zu streifen. Auf unserem Rundgang begleitete uns das stetige Rauschen der See. Wir gingen nach oben an Deck, schnappten uns jeder einen Liegestuhl in der Sonne, legten die Beine hoch und genossen die Abfahrt in den lang ersehnten Urlaub auf See.

Ahoi!
 

Autorinnen: Natali Mallek, Annika Schneider
1.Auflage 2018
80 Seiten
14 cm x 21 cm

Die „Mal-alt-werden-Edition“
Die 5 Bände der „Mal-alt-werden-Edition“ beinhalten die schönsten Geschichten und Beschäftigungsideen der beiden Autorinnen Natali Mallek und Annika Schneider – tolle Bücher für Demenzkranke zum Vorlesen.

Folgende Bände sind bereits erschienen:

  • Band 1: Geschichten zum Bewegen
  • Band 2: Geschichten zum Vorlesen und Mitsingen
  • Band 3: Mitsprechgedichte
  • Band 4: Reimrätsel
  • Band 5: Kurzaktivierungen

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten


Auch diese Kategorien durchsuchen: Bewegen & Beschäftigen, Gesund & Fit, Bewegungstrainer, Bücher & Media, Senioren, Demenz, Beschäftigung, Beschäftigung