Wann zahlt die Krankenkasse einen Treppenlift? Was kostet ein Treppenlift Einbau? Wie breit muss eine Treppe für einen Treppenlift sein? Ab welchem Pflegegrad bekommt man einen Zuschuss?

Ihr Treppenlift Ratgeber


In diesem Ratgeber fassen wir in Kooperation mit Acorn Treppenlifte Antworten auf die häufigsten Fragen zu Treppenliften für Sie zusammen:

  • Wann zahlt die Krankenkasse einen Treppenlift?
  • Was kostet ein Treppenlift Einbau?
  • Wie breit muss eine Treppe für einen Treppenlift sein?
  • Ab welchem Pflegegrad bekommt man einen Zuschuss?

Ihr eigenes Zuhause ist wahrscheinlich eines der wichtigsten Dinge in Ihrem Leben. Was ist aber, wenn die persönliche Mobilität eingeschränkt ist? Gewinnen Sie Ihre persönliche Freiheit im eigenen Hause zurück. Die Lösungen unseres Partners Acorn Treppenlifte sind sicher, zuverlässig, einfach zu bedienen und preiswert. Jeder Acorn Treppenlift ist ein Einzelstück, das individuell angefertigt und installiert wird.

Was kostet ein Treppenlift Einbau?

Treppenlifte ohne Kurven sind bei Acorn bereits ab 4.100 € erhältlich. Das System Acorn Superglide überzeugt mit schlankem Design durch klappbaren Sitz, Fußteil und Armlehnen.
Einen kurvigen Treppenlift erhalten Sie bei Acorn bereits ab 8.900 €. Acorn Kurven-Treppenlifte sind für alle Treppentypen geeignet. Sie werden direkt auf die Stufen montiert - innerhalb von 7 Tagen! Die mehr als 90 verschiedenen Schienen-Modulen des Systems garantieren absolute Flexibilität - passgenau für Ihre Treppe!

Hotline: 0800-180 90 80
Email: partner@acorntreppenlifte.de

Sie haben Fragen zu den Treppenliften von Acorn? Wenden Sie sich gerne an die Hotline. Das Team von Acorn berät Sie unverbindlich und kostenlos.

Wann zahlt die Krankenkasse einen Treppenlift?

Grundvoraussetzung für die Übernahme von Kosten ist ein anerkannter Pflegegrad. Liegt dieser vor, übernimmt die Pflegekasse bis zu 4.000 € der Kosten. Bei zwei Personen mit Pflegegrad können sogar bis zu 8.000 € übernommen werden. Ihre Pflegekasse ist Ihrer Krankenkasse angeschlossen.

Welcher Pflegegrad für Treppenlift?

Sie können schon ab Pflegegrad 1 einen Zuschuss für den Einbau eines Treppenliftes beantragen. Das gilt laut Bundesgesundheitsministerium übrigens auch für einen Badumbau.

Warum ein Acorn Treppenlift?

Die Treppenlifte überzeugen mit folgenden Eigenschaften:

•    Gepolsterter Sitz und Rückenlehne
•    Benutzerfreundliche Bedienelemente
•    Sicherheitsgurt
•    Schlankes Klappdesign
•    Drehsitz mit sicherer Einrastfunktion
•    Abschließbar
•    Digitale Statusanzeige
•    Sensoren für Hindernissse auf der Treppe